TG Nieder-Roden belegt siebten Platz bei den Hessischen Mannschaftsmeisterschaften

Nieder-Roden, 05.11.2018 – Mit 160,90 Punkten erkämpften sich die Nachwuchsturnerinnen der TG Nieder-Roden bei den Finalwettkämpfen  der Hessischen Mannschaftsmeisterschaft den siebten Platz. 12 Teams aus ganz Hessen hatten sich für die Finalrunde in der Wettkampfklasse P5 der Jahrgänge 2007 und jünger in Florstadt qualifiziert. „Das ist ein Riesenerfolg für die Mädchen“, sind sich die Trainerinnen Dina Rantsevich und Vanessa Svatos einig.

Sechs Turnerinnen traten für die TG Nieder-Roden an. Carlotta Eberlein, Evamarie Melzig, Emma Schmitz,  Mieke Simon, Claire Vieweg und Celine Zuch hatten bereits in den Qualifikationswettkämpfen Klasse und Teamgeist unter Beweis gestellt. „Beim Sprung und am Balken haben wir gut abgeschnitten“, sagt Svatos, „ am Barren und am Boden etwas schwächer. Aber auch an diesen Geräten sind wir immer noch im Mittelfeld des gesamten Wettkampfes gelandet.“

TG Nieder-Roden belegt siebten Platz bei den Hessischen Mannschaftsmeisterschaften weiterlesen

3 Podestplätze, davon 1 Meistertitel für den Turnnachwuchs der TG Nieder-Roden

Auch in diesem Jahr trat die TG Nieder-Roden beim Mannschaftswettkampf der Turnerjugend Offenbach-Hanau gegen eine große Konkurrenz an. Der Wettkampf wurde in diesem Jahr durch den SC Steinberg in der Philipp-Fenn-Halle in Dietzenbach ausgerichtet, sodass der Anreiseweg für die Mannschaften der TGN kurz blieb. Mit 3 Mannschaften war TGN bei der Turnjugend Meisterschaften vertreten. Der Auftakt startete am Sonntagmittag im Wettkampf P2-P3 des Jahrganges 2010/2011 für vier Mädchen der TG Nieder-Roden: Sofia Aidonopoulos Castillo, Zoe Lou Dries, Frederike Strelow und Alessia Nedoklan, die gegen 8 weitere Mannschaften angetreten waren. Mit je einer Streichwertung pro Gerät: Balken, Barren, Sprung und Boden konnte die Mannschaft ihre Leistungen gut beweisen. Mit den jeweils 2t-stärksten Barren- und Balkenübungen errang sich die Mannschaft im größten Teilnehmerfeld einen respektablen 3. Platz. Sofia Aidonopoulos Castillo konnte hierzu mit der besten Barrenübung, mit sehenswerten 12,70 von 13.00 möglichen Punkten, beitragen.

3 Podestplätze, davon 1 Meistertitel für den Turnnachwuchs der TG Nieder-Roden weiterlesen

TG Nieder-Roden für Hessische Mannschaftsmeisterschaft qualifiziert

Nieder-Roden, 29.09.2018 – „Wir sind dabei, ein toller Erfolg“, freute sich Dina Rantsevich und Vanessa Svatos, Trainerinnen des weiblichen Turnnachwuchses der TG Nieder-Roden, über das Abschneiden ihrer Mädchen bei der Bezirksmeisterschaft im Geräteturnen in Wald-Michelbach am 23. September. Beim Mannschaftswettkampf im Odenwald erreichten die Nieder-Röder den dritten Platz – und damit die Startberechtigung für die Hessische Mannschaftsmeisterschaft am 4. November in Florstadt.

Nach den beiden erfolgreichen Qualifikationswettkämpfen im Vorfeld der Regionalmeisterschaft hatte die erfahrene Trainerin das Team noch einmal verstärkt. In den Wettbewerb mit insgesamt sieben Mannschaften ging sie mit einem sechsköpfigen Team: Carlotta Eberlein, Evamarie Melzig, Emma Schmitz, Mieke Simon, Claire Vieweg und Celine Zuch vertraten die Farben der TG. Der Modus verlangte, dass an jedem der vier Geräte jeweils vier Turnerinnen starteten, von denen die besten drei für die Mannschaftswertung berücksichtigt wurden.

TG Nieder-Roden für Hessische Mannschaftsmeisterschaft qualifiziert weiterlesen